Ulrich Egger - spuren

Event in Eppan - Appiano

Description:
Die Herbstausstellung der Stiftung Walter Amonn und des Südtiroler Kulturinstitutes auf Schloss Moos in Eppan bestreitet der in St. Valentin auf der Heide geborene und hauptsächlich in Meran lebende Bildhauer und Fotograf Ulrich Egger.
Die Kunst Ulrich Eggers macht die Spuren menschlicher Präsenz in Räumen sichtbar, auch wenn diese in einer nicht mehr einholbaren Vergangenheit liegt. Ob installativ oder photographisch, eignet seinen Werken immer etwas dezidiert Skulpturales an: sie treten dem Betrachter als Objekte mit eigener Identität entgegen und erzählen ihre – möglichen – Geschichten. In der Ausstellung auf Schloss Moos erstehen aus der Assemblage alter Fensterrahmen kondensierte Häuser der Erinnerung; und hinter Tapetenausschnitten verlängert sich die Tiefe längst entschwundener Innenräume.
Ulrich Egger besuchte die Kunstakademie in Florenz, wo er 1985 sein Abschlussdiplom in Bildhauerei erlangte. Neben seiner künstlerischen Arbeit und seiner regen Ausstellungstätigkeit in Italien und im Ausland setzt sich Egger mit dem Verhältnis zwischen Kunst und Architektur auseinander. Aus seiner langjährigen Zusammenarbeit mit verschiedenen Architekten sind viele Kunstwerke für den öffentlichen und privaten Raum entstanden. Außerdem beschäftigt sich der Künstler seit mehreren Jahren mit der Architekturfotografie, er lichtet Bauten für verschiedene Architekturbüros im In- und Ausland ab.

Die Eröffnung findet am Freitag, 4. September 2015 um 18.00 Uhr statt.
Website:
http://www.kulturinstitut.org/hauptnavigation/ausstellungen/?tx_rolcalendar_pi2[view]=detail&tx_rolcalendar_pi2[id]=711&cHash=7d8750119414c3b13544b7949fa3ff05
Event Category:
Cultural events
Profile Name:
Redazione encaleo

Dates

09/04/2015 20:00 09/27/2015 20:00

Location name:
Schloss Moos-Schulthaus
Address:
Schulthauser Weg - Strada Castel Palù
Postal code / City:
39057 Eppan - Appiano
Country
it
Ticket:
Buchen